Zusammengestellt für Alle, die Informationen zur Anwendeng für ein Traubenkernkissen suchen

TRAUBENKERNKISSEN
- zum Wärmen, Kühlen, Wohlfühlen
.

Es wirkt beruhigend, lindernd und entspannend auf Körper und Geist.
Auch ideal als natürliches, transportables Wärmekissen für unterwegs.

Wärmend hilfreich bei:

- Muskelverspannungen,
- steifer Nacken
- Bandscheiben und Rückenschmerzen
- Durchblutungsstörungen
- Gelenkbeschwerden/Arthrose
- Rheumatische Beschwerden
- Menstruationsbeschwerden
usw.

Kühlend und schmerzlindernd bei:

- Migräne
- Kopf- und Zahnschmerzen
- Verstauchungen und Prellungen
- Blutergüsse
- Augenreizungen (z. B. bei Heuschnupfen)


... und einfach entspannend, da es sich jeder Körperpartie bereitwillig anschmiegt,
allen Bewegungen nachgibt,
extreme Temperaturen lange speichert (länger als jede Wärmflasche!).

Und so wird's gemacht:

Das Traubenkernkissen zum Wärmen einfach in den Backofen legen
und für ca. 10 Minuten bei 120C oder in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 2-3 Minuten (und einem Glas Wasser) erwärmen.
Fertig ist das Wärmekissen.

Zum Kühlen wird das Traubenkernkissen in einer Plastiktüte in den Gefrierschrank gelegt.
Nach knapp einer halben Stunde haben die Traubenkerne bereits genügend Kälte in sich aufgenommen.

Hinweis zur Lagerung: Das Traubenkernkissen bitte kühl und trocken aufbewahren.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie suchen auch ein Traubenkernkissen, dann empfehlen wir Ihnen:

Das Traubenkernkissen,

individuell angefertigt nach Ihren Wunschmaßen von Ulrike Weiberle,
mit handverlesenen, noch nach Traubenmaische duftenden Traubenkernen vom Weingut Weiberle.


WEINGUT WEIBERLE - HORRHEIMER STR.4 - 74343 HOHENHASLACH - FON 07147 6282 - FAX 07147 14886 - www.weingut-weiberle.de



Impressum